Die Long Legged Lady from Leipzig ist wahrlich ein Feuerwerk auf der Burlesque-Bühne: Sie ist Deutschlands einzige „Queen of Firetassels“, ein Erbe der jüngst verstorbenen, amerikanischen Burlesque-Legende Satans Angel. Als einzige deutsche Tänzerin jemals wurde Mama Ulita 2014 eingeladen zur Burlesque Hall of Fame in Las Vegas, eine Art Ritterschlag in der Burlesque-Welt. Ihre Showacts sind voller Energie, Liebe und Sehnsucht. Mit ihrer überbordenden Lebenslust öffnet sie alle Herzen.
Foto: Carsten Schulze

Marlene von Steenvag zelebriert glamouröse Dekadenz in Vollendung. Die Gründerin des Berlin Burlesque Festival ist auf allen großen Bühnen dieser Welt zuhause. Ob lasziv räkelnd im Champagnerglas, pompös-verrucht à la Moulin Rouge oder dominant im Fetisch-Stil: Marlene kennt alle Spielarten des Burlesque und lebt sie mit Haut und Haar.

Die gebürtige Münchnerin ist wahrlich die Mama of German Burlesque! Mit ihrer Showgirl-Truppe, den Teaserettes, trat Sandy vor nunmehr 20 Jahren eine Bewegung los, die mittlerweile aus ihrer Nische entschlüpft ist und von den dreckigen Clubs die großen Varieté-Bühnen erobert hat. Sandy Beach ist ein echtes Burlesque-Chamäleon: Sie strippt, sie singt, sie jodelt, sie moderiert und heizt auf ihre unnachahmliche Art dem Publikum so ein, dass garantiert kein Auge trocken bleibt.

Elegant und verführerisch wie eine Raubkatze betritt Tronicat la Miez die Bühne. Seit fast fünfzehn Jahren zieht sie ihr Publikum mit ihrer einzigartigen Bewegungssprache in den Bann, mit ihren exklusiven, edlen Kostümen und ihren musikalisch-ausgefeilten Acts. Im Burlesque fühlt sie sich volkommen, wo die Künstler*innen aus vollem Herzen das darstellen, was sie möchten.
Foto: Randy Rocket

W E I T E R E   P E R F O R M E R   •   G R A N D   G A L A


FANNY DI FAVOLA

STUTTGART

RAUNCHY RITA

STUTTGART


SIREN SISTERS

STUTTGART

VINTSAîGE

ARTISTIK • STUTTGART


L I V E  M U S I C


LINDA KYEI SWING COMBO • STUTTGART

Hier ist der Name Programm: Stuttgarter Sängerin und Songwriterin Linda Kyei hat fünf hochkarätige Musiker um sich geschart, um sich der goldenden Ära des Jazz zu widmen. Altbekannte, charmante Jazz-Tunes werden mit der Swing Combo zu neuem Leben erweckt. Die schmissigen Arrangements versprühen unbeschwerte Lebensfreude und sorgen für gute Unterhaltung mit einem Hauch Nostalgie.

M O D E R A T I O N   &   M E D I A


RAKETENMIEZE • BODENSEE

MODERATION GRAND GALA

JÜRGEN SCHALL • STUTTGART

FOTOGRAFIE