BURLESQUE WORKSHOPS & TANZKURSE


Das Stuttgart Burlesque Festival bietet am Samstag, 7. Oktober und am Sonntag, 8. Oktober drei exklusive Workshops an, die von unseren internationalen Burlesque-Stars persönlich durchgeführt werden. Anmeldung erfolgt formlos über unsere Email an Raunchy Rita unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de. Die Teilnehmerzahlen sind auf jeweils 12 TeilnehmerInnen begrenzt - First come, first serve!

 

Workshopanmeldungen erfolgen unabhängig vom Kauf der Festival Tickets.

Samstag, 07. Oktober
Burlesque Pimp Up

mit Koko la Douce (CH/D)

Willst du ein Vollbad nehmen in deinem eigenen Potential? Then come with me - I show you how to fly! Dieser Workshop ist nichts für Schwächlinge, denn wie heißt es im Burlesque so schön? Mehr ist mehr! Erwarte das Unerwartete, lerne deine Sinnlichkeit neu kennen, besitze den Moment, lache und sei frei. Gewarnt wird vor folgenden Nebenwirkungen: Mehr Liebe in deinem Leben - für dich und andere!
Keine Tanzerfahrung notwendig. Kein Striptease. Unterrichtssprache ist deutsch.

Wann? Samstag, 7.10., 12-14 Uhr
Wo? Studio Lalo Tango, Böblinger Str. 32, Hinterhaus, 1. Stock
Wieviel? 59 Euro
Anmeldung unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de


Sonntag, 8. Oktober

Die Kunst der Eleganz

mit Betsy Rose (UK)

Von Betsy Rose, Showgirl mit Balletthintergrund, lernt ihr, wie Haltung und Grazie euren Alltag oder eure Performance bereichern kann. Ihr lernt euren Körper neu kennen, welche Formen und Linien ihr damit kreieren könnt. Werdet selbstbewusst, aufrecht und stolz. Strike a pose!
Keine Tanzerfahrung notwendig. Kein Striptease. Unterrichtssprache ist englisch.

Wann? Sonntag, 8.10., 12-14 Uhr
Wo? Studio Lalo Tango, Böblinger Str. 32, Hinterhaus, 1. Stock
Wieviel? 59 Euro
Anmeldung unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de


Sonntag, 8. Oktober

Boylesque für Männer UND Frauen

mit Harden Reddy (USA/D)

Burlesque ist eine wundervoll kreative, bunte, verrückte, inspirierende, befreiende Kunstform voller - vor allem femininer - Energie. Dennoch spielen auch Männer eine wichtige, gefragte Rolle in dieser leuchtenden Welt. Dieser Workshop richtet sich gezielt an Männer und Perfomerinnen, die Lust auf Gender Bender haben. Mit Harden Reddy, dem King of Boylesque, lernt ihr eine einfache, aber coole Choreographie, die ihr ganz individuell interpretieren könnt.
Keine Tanzerfahrung notwendig. Kein Striptease. Unterrichtssprache ist deutsch.

Wann? Sonntag, 8.10., 14-16 Uhr
Wo? Studio Lalo Tango, Böblinger Str. 32, Hinterhaus, 1. Stock
Wieviel? 59 Euro
Anmeldung unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de