BURLESQUE WORKSHOPS & SEMINARE


Das Stuttgart Burlesque Festival bietet am Samstag, 6. Oktober und am Sonntag, 7. Oktober fünf exklusive Workshops und Seminare an, die von unseren internationalen Burlesque-Stars persönlich durchgeführt werden. Anmeldung erfolgt formlos über unsere Email an Raunchy Rita unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de. Die Teilnehmerzahlen für die Workshops am Sonntag sind auf jeweils 12 TeilnehmerInnen begrenzt - First come, first serve!

 

Workshopanmeldungen erfolgen unabhängig vom Kauf der Festival Tickets.

Samstag, 06. Oktober
History of Burlesque

mit Neil Kendall (UK)
Burlesque Historiker und Promi-Fotograf Neil Kendall (UK) - weltbekannt durch Kooperationen mit Künstlern wie Dita von Teese - referiert in diesem kurzweiligen Vortrag über die „Wurzeln des Burlesque“. Das ganze wird eindrucksvoll bebildert mit authentischen Fotos und Ausstellungsstücken der burlesquen Zeitgeschichte.

Wann? Samstag, 6.10., 16-17 Uhr
Wo? Schmachtfetzen, Olgastr. 41, S-Mitte
Wieviel? 19 Euro
Anmeldung unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de

 

Burlesque and Cabaret Portraiture

mit Neil Kendall (UK)
In diesem Vortrag geht es um die Praxis des Fotoshootings, Umgang mit Models, Copyrights, Selbstvermarktung mit besonderem Hinblick auf Social Media, Beleuchtung und generell das optimale Setting am Set. Im Anschluss gibt es eine offene Fragerunde an den Künstler. Geeignet für alle Fotografen, Performer und solche, die es werden wollen. 

Wann? Samstag, 6.10., 17:30-18:30 Uhr
Wo? Schmachtfetzen, Olgastr. 41, S-Mitte
Wieviel? 19 Euro
Anmeldung unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de


Sonntag, 07. Oktober
Sexyyy Body

mit Rubyyy Jones (UK)
Mit Rubyyy Jones bekommt Ihr in diesem Workshop die geballte Ladung Selbstbewusstsein, Selbstliebe, Ausstrahlung und Power. Rubyyy Jones zeigt Euch in diesem Kurs nicht nur eine coole Choreographie, sondern sie bringt Euch auf den Weg, Euch so zu akzeptieren, wie Ihr seid. Keine Tanzerfahrung notwendig. Kein Striptease. Unterrichtssprache ist englisch.

Wann? Sonntag, 7.10., 12-14 Uhr
Wo? Studio Lalo Tango, Böblinger Str. 32, Hinterhaus, 1. Stock
Wieviel? 39 Euro
Anmeldung unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de


Sonntag, 07. Oktober
Glam up your face

mit Tamara Mascara (Ö)
In diesem Make Up-Workshop lernt Ihr alle Tipps und Tricks von einer Lady, die es am besten weiß: der Drag Queen Tamara Mascara. Alle Kniffe, die man benötigt für ein glamouröses Abend Make Up, für ein konturiertes Gesicht, für ausdrucksstarke Brauen und sinnliche Lippen - sie verrät es Euch!

Wann? Sonntag, 7.10., 14-16 Uhr
Wo? Studio Lalo Tango, Böblinger Str. 32, Hinterhaus, 1. Stock
Wieviel? 39 Euro
Anmeldung unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de


Sonntag, 07. Oktober
Hoop-Tease

mit Lila Chupa Hoops (F)
Viele Performer nutzen auf der Bühne Requisiten, ob Hut, Stock, Fächer - oder eben einen Hula Hoop Reifen. In diesem Kurs lernt Ihr einfache, aber effiziente Tricks & Figuren und wie Ihr den Reifen als Partner verwenden könnt. Lila Chupa Hoops zeigt Euch mit viel Spaß an der Bewegung, wie Ihr Burlesque mit Hula Hoop verbindet. Reifen werden bereit gestellt. Keine Tanzerfahrung notwendig. Kein Striptease. Unterrichtssprache ist englisch.

Wann? Sonntag, 7.10., 16-18 Uhr
Wo? Studio Lalo Tango, Böblinger Str. 32, Hinterhaus, 1. Stock
Wieviel? 39 Euro
Anmeldung unter workshops@stuttgart-burlesque-festival.de